Kreis SPD ehrt besonders langjährige Mitglieder

obere Reihe v.l.n.r.: Manuela Meißgeier (Mitarbeiterin der SPD im Rheinisch-Bergischen Kreis), Robert Winkels (Vorsitzender der Rheinisch-Bergischen SPD), Hans Peter Eichner (50 Jahre Mitglied) untere Reihe v.l.n.r.: Rosemarie Brockmann (50 Jahre Mitglied aus Overath), Erna Schiffbauer (65 Jahre Mitglied aus Rösrath) und Werner Witte (50 Jahre Mitglied aus Leichlingen)

215 Jahre SPD

Kreis SPD ehrt besonders langjährige Mitglieder

 

Im der gemütlichen Gaststätte „Bach in der Linde“ durfte der Kreisvorstand der SPD Rheinisch Bergischer Kreis strahlende Jubilare bei einer „Bergischen Kaffeetafel“ begrüßen. Nach jeweils kurzen Einführungen durch Robert Winkels, Kreisvorsitzender, erzählten die Jubilare, was sie vor 65 und 50 Jahren zur SPD brachte.

Erna Schiffbauer aus Rösrath erklärte, dass in ihrer Familie alle in der SPD waren und Alternativen gar nicht in Frage kamen. Bis heute engagiert sie sich für die Bürgerschaft in Rösrath. Bei Rosemarie Brockmann aus Overath, Hans Peter Eichner aus Rösrath und Werner Witte aus Leichlingen, war es die Lichtgestalt Willi Brandt, die ihr Herz für die SPD entfachte. Bei Werner Witte gab es zudem einen Mentor, der der Entscheidung den entscheidenden Schubs gab.

Aber auch kritische Kommentare waren von den Jubilaren mit Blick auf die Demoskopie zu hören. Zum Abschluss konnte Robert Winkels eine besondere Sammlung von historischen SPD Nadeln an die Jubilare überreichen.